Home
Dampflokomotiven
Diesellokomotiven
Elektrolokomotiven
Techn.Beschreibung
Spur 0  Treffen
Impressum



        " Nur gute Konstruktionen werden nachgebaut " 

 aber - der " Original-Vieg-Antrieb " hat sich über 1300 mal bewährt

       
         Austauschantriebe für fast 70 Lokomotiven,
         die von verschiedenen Hersteller in den letzten Jahrzehnten
         produziert wurden.
         Für die Antriebe der Lokomotiven
         E94, E41, BR93, E103, BR 01, BR 112/E10,
         hat die Fa. CG & Wunder Präzisionsmodelle
         die Lizenzrechte von mir erworben.


   Für meine Antriebe habe ich nur kugelgelagerte Faulhaber-Motore verwendet. Je nach Lokomotivgröße kamen 3,5 Watt, 7 Watt, 11,5 Watt bzw. 17 Watt Motore zum Einsatz.

   Die Getriebegehäuse wurden aus Messing CNC - gefräst und je nach Anforderung einstufig oder zweistufig ausgeführt. Die Zahnräder wurden aus Metall für den schweren Anlagenbetrieb mit der dafür erforderlichen Größe ausgelegt. Durch die Verwendung schrägverzahnter Zahnräder konnte eine hohe Laufruhe erreicht werden.

   Die Übertragung vom Motor erfolgte über einen gewebeverstärkten Spezial-Zahnriemen auf das Achsgetriebe bzw. auf die Achsgetriebe.

   Bei fast allen Antrieben habe ich an den Motor eine großzügig dimensionierte Schwungmasse aus Messing montiert.

  Alle Antriebe sind schiebbar, die hydraulische Dämpfung der Antriebe verhindert das Wegrollen der Züge auf Steigungen bzw. Gefällstrecken.

   Jeder Antrieb wurde lokspezifisch modifiziert und an die jeweilige Modellgeschwindigkeit angepasst.

   Bei Bedarf habe ich ein Zusatzgewicht montiert, um die Motorleistung über die Räder auf die Schienen zu bringen. In diesem Zusammenhang wurde auch eine Federungsabstimmung aller Treibachsen durchgeführt.

   Bevor ich die umgebaute Lokomotive auslieferte, wurde sie einer ausführlichen Testreihe unterzogen, um Sie als Kunde zufrieden zu stellen.

   Für die Selbstmontage standen für alle Antriebe Einbauskizzen mit Montagehinweisen zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass Sie den Vieg-Antriebe ausschließlich über mich beziehen konnten. Leider werden auf dem Spur-0-Markt auch Kopien und Nachbauten angeboten.

Nachbaugenehmigungen oder Lizenzbaugenehmigungen habe ich nicht erteilt. 


   Juni 2013 ©


          

                         Peter Vieg                        
        Liebigstr. 42b,  67063 Ludwigshafen a. Rh 
                Telefon  0621-522717

                    

 
Top